Namensgeber unseres Motorrads ist das Wettersteingebirge, ein sehr kompaktes Bergmassiv, das sich in den Ostalpen nach Bayern und Tirol hin ausbreitet. Der Hauptgipfel ist die Zugspitze, der höchste Berg Deutschlands. Im Grunde ist damit alles gesagt: auch die WETTERSTEIN ist wunderschön und kompakt und soll in beeindruckenden Gebirgslandschaften oder auf kleinen kurvenreichen Strecken, wie wir sie aus den Vogesen und anderen Mittelgebirgen kennen, zum Einsatz kommen.